They Shot Sonny (2018)

THEY SHOT SONNY (2019)
160×130 cm
Acryl auf Leinwand
Preis: 3.600,- € (Berlin, Atelierverkauf)
Export/ Gallery Price incl. Shipping: 6.100,- $

© 2019 Sabine Thiede Art | Tel.: 0177 33 46 892

The Godfather :: They Shot Sonny on the Causeway. He is Dead.

Mit diesem „Requiem für Sonny“ wird eingefangen, was im Kino eigentlich niemals zu sehen war, – denn hier wurde eine Set-Aufnahme des Standfotografen als Motiv gewählt.

Die Szene: Ein Gangsterauto vor einer verlassenen Mautstation und ein davor direkt aus dem Bild in die Welt hinein ausgestreckter Körper eines jungen Mannes, der vielleicht in diesem Moment stirbt. Da entsteht eine große Stille. Ich habe die Szene relativ „unblutig“ gestaltet, vielleicht, weil ich es dann doch falsch finde, rohe Gewalt mit künstlerischen Mitteln zu veredeln. Aber die Gewalt ist einfach präsent und verschwindet nicht.

Selbstverständlich habe ich die Symbolik des auf dem Kopf stehenden „Gekreuzigten“ erkannt. Ich fand die Art der Verteilung der Objekte im Bild sehr schlüssig und ästhetisch unglaublich stark. Beim Malen empfand ich gegenüber der liegenden Person – stärker als gewöhnlich – eine zunehmende Empathie, ein Gefühl des Mitleids und des Bedauerns.

The scene: A gangster car in front of an abandoned tollbooth and a body of a young man stretched out in front of it directly out of the picture into the world, perhaps dying at that moment. There is a great silence. I made the scene relatively „bloodless“, perhaps because I find it wrong to refine raw violence with artistic means. But the violence is simply present and does not disappear.

1 thought on “They Shot Sonny (2018)

  1. Tobias Jahn says:

    James Caan gesprochen von Thomas Stroux als Sonny Corleone in „Der Pate“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Scroll Up